In diesem Mandantenbrief unter anderem zu lesen:

  • Gutscheine: Barlohn oder Sachlohn?
  • Steuerliche Anerkennung von offenen inkongruenten Gewinnausschüttungen
  • Gewerbesteuer: Liegen ggf. mehrere gewerbliche Betätigungen derselben natürlichen Person vor?

In diesem Mandantenbrief unter anderem zu lesen:

  • Häusliches Arbeitszimmer: Was heißt „anderer Arbeitsplatz“?
  • Veräußerung von Grundstücken auf Raten
  • Der Bundesfinanzhof hält an seiner „Überversorgungsrechtsprechung“ fest

In diesem Mandantenbrief unter anderem zu lesen:

  • Kann ein Verlustabzug des Erblassers auf die Erben vererbt werden?
  • Gefahr beim Verkauf einer Ferienwohnung
  • Übernahme von Verwarnungsgeld Arbeitslohn?

In diesem Mandantenbrief unter anderem zu lesen:

  • Die durch die Finanzbehörden erhobenen Zinsen sind zu hoch
  • Alljährliche „Herrenabende“ als Betriebsausgaben?
  • 40 €-Pauschale bei verspäteter Lohnzahlung anwendbar?

In diesem Mandantenbrief unter anderem zu lesen:

  • Gesundheitsbewusstes Verhalten mindert nicht den Sonderausgabenabzug
  • Schenken an Kunden / Mandanten / Patienten etc. macht steuerlich keinen Spaß mehr
  • Kalender mit Firmenaufdruck: Die Abgrenzung von Werbung und Geschenken